Das Auge isst mit.

Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte. Das gilt auch für die Kommunikation von Marken. Denn noch bevor der Blick auf Headline und Co fällt, betrachtet der Kunde zuerst das Bild. Trifft es den Nerv des Betrachters – oder auch seinen Geschmack –, wird er ganz sicher länger daran hängen bleiben. Für viele unsere Kunden aus dem Bereich Food, so auch für LAWA, sind das professionelle Food-Styling und Food-Fotografie zwei der wichtigsten Elemente der Kommunikation. Denn ein erfahrener Fotograf achtet auf Bildsprache – mit dem Ziel, das Produkt bestmöglich darzustellen. Food-Marken leben von diesem visuellen Reiz.

Für das Unternehmen aus Olbernhau setzten wir leckere Produkte gekonnt in Szene, die sich auf neuen Verpackungen, Salesblättern für den Handel und vielfältigem Kommunikationsmaterial wiederfanden. Aufgabe für uns war es, die Philosophie von LAWA – Frische, Qualität und einfach guter Geschmack – visuell zu übersetzen. Neben dem Zubereiten, Arrangieren und Fotografieren, gehören Nachbearbeitung und Retusche ebenso zu einem runden Ergebnis. Ziel sollte es sein, dem Kunden schon beim Kauf auf den Geschmack vielfältiger Rezeptideen zu bringen. Wie das geht, wissen unsere Fotografen genau: Timing, Kreativität, Knowhow und Teamwork sind dabei unerlässlich.